German Open der WKU in Simmern

Ein sehr großes Turnier auf hohem Niveau.
Vorab vielen Dank an @cutman_thilo_kudler und @shodan_gym und sein Team für die gute Organisation und das starke Turnier.
Hier die Ergebnisse:
Im Lightcontact ( Juniors- 50 KG ) ging es für Emely Leonhardt beim ersten Kampf erstaunlicherweise in eine Verlängerung. Noch erstaunlicher war dann dieses Ergebnis. Sie wurde somit 3. Mit einem neuen Kampfgericht ging es dann ins Kicklight. Hier gewann sie dann wieder klar alle ihre Kämpfe und sicherte sich den 1. Platz.
Tim Bayer ( + 18 Jahre – 75 KG ) gewann den ersten  Kampf im Lightcontact. Im zweiten Kampf scheiterte er dann knapp an einem sehr starken Kämpfer aus der Tschechoslowakei. Im Kicklight ging es dann wieder vollgas nach vorne. Hier gewann er alle seine Kämpfe und traf dann im Finale wieder auf den Kämpfer aus der Tschechoslowakei. Wer uns kennt…., wer Tim kennt weiß, aufgeben ist keine Option. Mit guter Taktik und Tim’s enormer physischer Stärke gab sein Gegner dann den Kampf in der zweiten Runde auf. Tim wurde somit ebenfalls 1.

Team Cor Leonis