Weihnachten 2020

Liebe Freunde, liebe Mitglieder,das Jahr 2020 war ein wirklich hartes Jahr. Wer hätte mit einer Pandemie und deren Folgen gerechnet.Wir konnten trotz der Pandemie unsere Sportfamilie weiter ausbauen. Wir hatten viele Trainingspausen und fast keine Turniere. Das war für uns Sportler und Wettkämpfer eine kleine Katastrophe.Wir sind aber positiv und hoffen auf ein besseres Jahr 2021.Ich habe das Gefühl, dass diese neue Situation manchen Menschen schwer auf das Gemüt schlägt. Menschlich sein, hilfsbereit sein. Sich einfach mal über den Erfolg anderer freuen. Anderen mal etwas Gutes tun. Ist das schwer…..Nein, ich glaube nicht. Wir sollten die alten Tugenden und Werte wieder mehr schätzen und diese Leben. Auch wenn die Zeit eine sehr schwere ist und war! Lasst uns wieder mal ein Lächeln in andere Gesichter zaubern, vor allen in die Gesichter unserer Kinder. Ich glaube, sie sind es Wert.Ich möchte mich dieses Jahr ganz besonders für den Zusammenhalt und die Loyalität unserer Mitglieder, Trainer und Freunde bedanken. Dies ist nicht selbstverständlich und daher weiß ich es ganz besonders zu schätzen.Der größte Dank geht wie immer an meine Familie und vor allem an meine Frau Melanie, die schon so lange bedingungslos an meiner Seite steht.Nun wünsche ich euch allen ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Genießt die Zeit mit euren Liebsten. Bleibt positiv. Nächstes Jahr wird alles wieder besser werden.

Beste GrüßeLars Leonhardt

Cor Leonis