WKU Newcomer Turnier in Bad Dürkheim

Das letzte Turnier in 2019 ist gelaufen.
9 unserer Nachwuchstalente bestritten in Bad Dürkheim ihr erstes Turnier. Das erste Turnier ist immer ein ganz besonderer Moment eines jeden Sportlers. Ein sehr intensives und anstrengendes Vorbereitungstraining lag hinter unseren Schülern. Alle haben eine ganz tolle Leistung erbracht.
Die Klasse Kinder unter 12 Jahren:
Unser kleinstes Nachwuchstalent, Ben Schmidt trat mit seinen gerade mal 6 Jahren in einer höheren Größenklasse an. Sein Gegner war sehr viel größer und schwerer. Ben hat sich wahnsinnig toll geschlagen, konnte seinen Kampf aber leider nicht gewinnen.
Du warst toll! Josephine Bulat bestritt 3 Kämpfe und wurde mit dem 4. Platz belohnt. Max Bayer kämpfte ebenfalls gut, schied aber in der Vorrunde aus.
In der Jugendklasse 13 – 17 Jahre:
In der Klasse – 70 KG konnte sich Colin Zeiler den 3. Platz erkämpfen. Tim Bayer ließ seinen Gegnern keine Chance, gewann alle seine Kämpfe und holte sich den 1. Platz.
In der Klasse Jugend + 70 Kg konnte Ufuk Ali einen tollen 3. Platz erkämpfen. Fabrizio Cortazzo wurde 2.
Patricia Setzer trat im Formenbereich Hardstyle über 18 Jahre an. Sie konnte sich ebenfalls den 1. Platz sichern. Im Schwergewicht über 18 Jahren, trat Niklas Reeb für uns an. Auch er kämpfte gut, schied aber auch in der Vorrunde aus.
Es war ein toller aber anstrengender Tag. Wir möchten uns noch einmal bei allen Eltern bedanken, die so zahlreich mitgereist sind. Es ist einfach toll zu sehen, wie sie ihre Kinder und unser Team unterstützt haben. An alle Betreuer und Trainer ein riesen Dankeschön und Lob, für die Unterstützung und die gute Arbeit.
Nächstes Jahr greifen unsere Löwen wieder gemeinsam an.