WM in SCHOTTLAND 2019


Die Weltmeisterschaft 2019 in Schottland ist gelaufen. Das gesamte National Team Deutschland war wieder sehr erfolgreich.
Unsere Cor Leonis Sportler haben auch wieder ihren Teil dazu beigetragen. Sie trafen auf eine starke internationale Konkurenz. Emely konnte sich die Silbermedaille im Light Contact sichern und wurde somit Vize Weltmeisterin. Das Finale war wieder mehr als eng. Lars konnte Bronze mit nach Gießen bringen. Unser Schwergewicht Jan Phillip Brandt lieferte wieder in beiden Kategorien ab und holte im Klick Light und im Light Contact Gold und wurde somit Doppelweltmeister!

Wir freuen uns sehr über die tollen Leistungen unserer Sportler. Der Fleiß hat sich wieder einmal bezahlt gemacht. Wir können es nicht oft genug sagen aber wir sind sehr stolz auf euch.