WMAC int. German Games

Am 16.07.22 fanden die German Games in Bad Kissingen statt. Vielen  Dank an Harald Folladori und sein Team. Wie immer top organisiert.
Hier unsere Ergebnisse:
Lightcontact U 15:
Josephine Bulat konnte alle ihre Kämpfe gewinnen und wurde somit 1.
Lukasz Flisikowski belegte einen tollen 2. Platz. Anthony Walldorf-Killian wurde ebenfalls 2.
U18 Lightcontact:
Emely Leonhardt startete heute in der offenen Klasse. Sie konnte sich mit ihren 13 Jahren auch hier klar durchsetzen und wurde 1.

U 15 Kicklight:
Auch hier wurden Gewichtsklassen zusammen gelegt. Somit kämpfte Emely auch im Kicklight in der offenen Klasse und konnte auch diese dominieren. Sie belegte auch im Kicklight Platz 1.

+ 18 Lightcontact:
Swen Hermer wurde 2. in der Klasse -90 KG.
Tim Bayer lieferte bis 75 KG wieder voll ab und gewann alle seine Kämpfe, somit Platz 1.

+ 18 Kicklight:
Swen belegte einen guten 3. Platz in der Klasse – 90 KG. Tim überzeugte auch im Kicklight in der Klasse -75 KG. Er wurde auch hier 1.
Ein toller Tag. Wie immer war das Klima super. Nette Menschen, tolle Sportler und sehr gute Kampfrichter. Einfach ein gelungenes Turnier. Wir freuen uns nun auf die WM im September, in Slowenien.

Wie immer zum Schluss. Vielen Dank an die mitgereisten Teammitglieder und Unterstützer. Vielen Dank an unser Trainerteam. An unsere Sportler…. Ihr habt wieder eine starke Leistung abgeliefert. Danke dafür. Stolzer könnt ihr uns nicht machen.

Team Cor Leonis